*

Instandsetzung der Komforthydraulik

Der Mercedes 600 verfügt über eine Vielzahl an hydraulischen Schaltern, Zylindern und Leitungen, die sogenannte "Komforthydraulik". Über diese Einrichtung werden durch Hebeldruck, Schalterdrehung oder eine elektr. Steuerung automatisch verschiedene Vorgänge, die mit Kraftaufwand verbunden sind, hydraulisch betätigt oder unterstützt. Viele Komponenten des Fahrzeuges werden hydraulisch angesteuert, wie z.B.:

  •     Fensterheber
  •     Kofferraumdeckel
  •     Türen (je nach Fgst.-Nr.)
  •     Schiebedach
  •     Sitzverstellung vorn und hinten
  •     Lüftungsklappen
  •     Klima und Heizung
  •     Trennscheibe
  •     etc.


In jedem dieser Bauteile befindet sich eine Vielzahl an verschiedenen Dichtungen, die im Laufe der Jahre aushärten und dem Druck der Anlage, der weit über 100 bar beträgt, nicht mehr standhalten.

Wir bieten Ihnen im Bereich der Hydraulik folgende Leistungen an:

  •     Komplette Überholung der Bauteile, d.h. die Teile werden kpl. zerlegt, ultraschallgereinigt, neu abgedichtet, evtl. neue mechanische Teile verbaut und geprüft.
  •     Wir bieten Ihnen einen Festpreis, den wir garantieren (bitte anfragen).
  •     Wir haben viele Hydraulikteile auf Lager und bieten einen Tauschservice.
  •     Wir bauen die Hydraulikteile auf Wunsch bei Ihnen vor Ort aus und ein.
k1
blockHeaderEditIcon

Zerlegter Zylinder der Lüftungsklappen:

k2
blockHeaderEditIcon

Überholter Zylinder der Lüftungsklappen:

k3
blockHeaderEditIcon

Fensterheberzylinder eines 600 Pullman, komplett überholt:

k4
blockHeaderEditIcon

Schalterblöcke der Fensterheber, überholt:

k5
blockHeaderEditIcon

Schalterblock der Fensterheber, komplett zerlegt:

k6
blockHeaderEditIcon

Überholte Fensterheberzylinder:

k7
blockHeaderEditIcon

Überholung eines Fensterheberzylinders:

k8
blockHeaderEditIcon

Hydraulikpumpe von Bosch
komplett überholt:

k9
blockHeaderEditIcon

Überholte Hydraulikteile:

k10
blockHeaderEditIcon

Teile der Komforthydraulik, neu:

k11
blockHeaderEditIcon

Hydraulikpumpe komplett überholt:

k12
blockHeaderEditIcon

Hydraulischer Zylinder des Kofferraumdeckels:

k13
blockHeaderEditIcon

Hier zu sehen:

- Zerlegter Bedienungshebel der Fensterheber Mercedes 600
- Aluhebel werden gegen Stahlhebel getauscht, somit kein
Ausreißen am Führungsbolzen mehr.
- Madenschrauben-Schlitz wird gegen Madenschrauben-
Inbus ersetzt
- Gehäuse wird ultraschallgereinigt und komplett neu abgedichtet

k14
blockHeaderEditIcon

Hier zu sehen:

- links: Hydraulischer Absperrhahn, komplett zerlegt
- je nach Zustand wird die Regelstange erneut verwendet oder erneuert

k15
blockHeaderEditIcon

Zerlegte Hydraulikpumpe:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail